Charts-News - Informationen zu den deutschen Album und Single Charts

Charts 19-2008 - Sugababes kommen mit Denial auf Platz zwölf

Tagged:

In dieser Woche steigen die drei Sugababes mit ihrem Titel "Denial" auf Rang 12 der Single-Charts ein. Alex C. feat. Yass rängen mit "Du bist so Porno" auf dem 21. Platz. Rang 42 geht an die Folk-Metaller In Extremo und den neuen Song "Frei zu sein". Auf der Poleposition hält sich auch in dieser Woche die Popqueen Madonna mit "4 Minutes". Die höchste dieswöchige Neueinsteigerin bei den Singles ist britische Sängerin Estelle auf Position fünf mit "American Boy". In UK hatte sie mit dem Song, bei dem sie von US-Rapper Kanye West unterstützt wurde, bereits Rang eins erreicht.

06.05.2008

Charts 18-2008 - Hamburger Gruppe Kettcar mit Album "Sylt" von null auf Platz fünf

Tagged:

Die höchsten Neueinsteiger der Woche sind in den deutschen Album-Charts die Hamburger Gruppe Kettcar mit "Sylt". Das Album belegt Rang fünf in dieser Woche. Damit übertrumpft die Band die höchste Notierung des Vorgängeralbums, "Von Spatzen und Tauben, Dächern und Händen". In den Single-Charts konnte Kettcar bislang die Titel "48 Stunden", "Deiche" sowie "Graceland" platzieren.

29.04.2008

Charts 17-2008 - Madonna mit 4 Minutes an die Spitze

Tagged:

Die Popdiva Madonna steigt wieder einmal von null auf eins ein. Mit "4 Minutes" stellt die Queen of Pop die Spitzenposition der deutschen Single-Charts. Damit gelingt ihr die vierte Nummer-eins-Single in Deutschland. Mit 55 platzierten Singles ist Madonna die erfolgreichste Künstlerin aller Zeiten in den deutschen Charts, wie Media Control meldet. Insgesamt standen die Songs der US-Amerikanerin bisher 768 Wochen in der Hitparade. Sie verkaufte bislang über 200 Millionen Alben und 115 Millionen Singles. Unter anderem erhielt Madonna sieben Grammys, drei Echos sowie 20 MTV Music-Awards.

23.04.2008

Charts 16-2008 - Rolling Stones steigen auf Platz sieben ein

Tagged:

In dieser Woche sind die höchsten Neueinsteiger in den Longplay-Charts die aus Schweden kommenden In Flames mit ihrem neuen Album "A Sense Of Purpose". Für die Schweden geht es von null auf Position sechs. Damit sind sie sogar noch besser als die Rolling Stones, die mit "Shine A Light" auf Rang sieben kommen. Das Album wird aber schon so wie viele Stones Alben vorher, den Weg weiter nach oben finden.

15.04.2008

Charts 15-2008 - Udo Lindenberg mit "Stark wie zwei" von null auf eins

Tagged:

In dieser Woche startet Udo Lindenberg mit "Stark wie zwei" in den Album-Charts ganz oben durch. Mit seiner ersten Topplatzierung steigt Udo Lindenberg gleich auf dem ersten Platz ein. An Udo's Meisterwerk haben so bekannte deutsche Musiker wie Jan Delay, Helge Schneider, Till Brönner, Annette Humpe (Ich+Ich) oder Silbermond am Album mitgewerkelt. Das Albume erntete bereits viel Expertenlob: "Der Spiegel" bezeichnete es als "...das wohl beste Udo-Lindenberg-Album seit drei Jahrzehnten".

08.04.,2008

Charts 14-2008 - Newcomerin Duffy steigt mit Single Mercy auf Platz fünf ein

Tagged:

Letzte Woche konnte die aus Wales stammende Newcomerin Duffy bereits ihren Longplayer "Rockferry" in den deutschen Album-Charts platzieren. Diese Woche stehen die Charts im Zeichen von Duffy. Auch mit ihrer Single "Mercy" gelingt auf Anhieb der Sprung in die Single-Charts und dazu ist sie mit Platz fünf der höchste Neueinsteiger bei den Singles diese Woche. Das Album "Rockferry" macht dabei noch den größten Sprung bei den Alben und stgeigt auf Rang 20. In den UK-Charts schaffte es die junge Waliserin sowohl mit Single als auch Album bereits bis auf die Topposition.

01.04.2008

Charts 13-2008 - Bryan Adams mit "11" neu auf Platz zwei

Tagged:

Höchster Neueinsteiger dieser Woche ist der Kanadier Bryan Adams mit "11". Er kann mit seinem neuen Album auf Rang zwei einsteigen. Seit 1992 hat Bryan Adams damit zehn Longplayer in die Charts geschickt. Zusammengerechnet war er in diesem Zeitraum 315 Wochen in den Charts und konnte mit zwei Veröffentlichungen die Spitzenposition für sich ergattert.

26.03.2008

Charts 12-2008 - Stefanie Heinzmann debütiert mit "Masterplan"

Tagged:

In dieser Woche gibt Stefanie Heinzmann in den Top10 der Longplay-Charts ihr Debüt. "Masterplan“ katapultiert sich auf den dritten Platz. Mit ihrer Single "My Man Is A Mean Man" steht die Schweizerin ebenfalls auf Position drei in den Single Charts. Die Sängerin hatte mit dem Titel die Castingshow "SSDSDSSWEMUGABRTLAD" (Stefan Sucht Den Superstar, Der Singen Soll, Was Er Möchte Und Gerne Auch Bei RTL Auftreten Darf) von Stefan Raab bei "TV Total" gewonnen. Nur eine Woche nach Veröffentlichung stieg der Song in die Single-Charts ein.

Charts 11-2008 - Rihanna steigt in die Top10 ein

Tagged:

In dieser Woche steigt die von der Insel Barbados stammende Sängerin Rihanna neu mit ihrem neuen Dance-Track "Shut Up And Drive" auf Platz sechs der deutschen Single-Charts ein. Mit der Single "Don't Stop The Music" notiert die Sängerin auf Position 38 der Single-Charts. Der dazugehörige Longplayer, "Good Girl Gone Bad", platziert sich diese Woche auf Rang 31. Dieses Album bescherte Rihanna bereits drei Hitsingles, darunter den Nummer-eins-Hit "Umbrella". Die No Angels werden Deutschland dieses Jahr beim Eurovison Song Contest mit dem Single "Disappear" vertreten.

11.03.2008

Charts 10-2008 - Schiller als Neueinsteiger an die Spitze

Tagged:

Schiller hat es mit seinem neuen Album "Sehnsucht" als Einsteiger gleich auf dem Spitzenplatz der deutschen Longplay-Charts in dieser Woche geschafft. Nach "Weltreise" im Jahr 2001 ist es bereits die zweite Spitzenplatzierung für Christoph von Deylen. Der Hamburger verweist damit die britische Sängerin Amy Winehouse mit "Back To Black" auf Rang zwo.

04.03.2007

Inhalt abgleichen