Musiklexikon

A B C D F J P R All



Rock - Anspiel(geheim)tipps

Tagged:

The Who „Won’t Get Fooled Again“ (1971):
Die 8-Minuten-32-Version dieses Songs besticht durch die verfremdeten Synthesizer-Akkorde von Pete Townshend in Kombination mit aggressiven Gitarren-Riffs und einem virtuosen Schlagzeugspiel von Keith Moon. Der Titel erlangte als Titelmusik einer 2004 erstmals ausgestrahlten US-TV-Serie neue Bekanntheit bei einem jungen Publikum.

The Rolling Stones „Highwire“ (1991):

Rock - Definition und Wurzeln

Tagged:

Der Ursprung der heutigen Rockmusik liegt im Rock 'n' Roll der 50er bzw. 60er Jahre, wobei eine Fachzeitschrift die Veröffentlichung des Songs „(I Can't Get No) Satisfaction“ der Rolling Stones im Mai 1965 als eigentliche Geburtsstunde des Rock bezeichnet.

Trotz der begrifflich engen Verwandtschaft zum Rock 'n' Roll unterscheidet sich Rockmusik im Wesentlichen durch die Verschiebung der Achtelnoten zwischen den Beats des Rhythmus – eine Anlehnung an den klassischen Jazz.

Rock - Geschichte und Vertreter

Tagged:

Schon die ersten bedeutenden Vertreter dieses (damals neuen) Genres sorgten in den 60er Jahren für eine starke Polarisierung unter den meist jungen Anhängern: Während die Beatles mit Anzug und Krawatte das Bild des perfekten Schwiegersohnes abgaben und mit ihren melodischen und harmonievollen Beat-Songs den Grundstein für die später entstandene Stilrichtung Pop-Rock legten, wurden die Rolling Stones durch ihren damaligen Manager bewusst zu den „bad boys“ der Musikszene stilisiert. Ihre Musik bildete den Grundstein für Musikstile wie Metal, Hard Rock und Punk.

A B C D F J P R All

Inhalt abgleichen