Avril Lavigne plant kostenloses Konzert

Tagged:

Popsängerin Avril Lavigne wird am 02.12.2007 in der kanadischen Kleinstadt Burnaby ein kostenloses Konzert geben. Das Gratiskonzert wird dabei von einem Elektromarkt-Konzern gesponsert wodurch Fans keinen Eintritt zu zahlen haben. Es wird vermutet dass Avril Lavigne mit dem kostenlosen Konzert ihre eigene Tournee, die Sie im kommenden Jahr durch Nordamerika führen wird, bewerben möchte.

Weil die Popsängerin seit wenigen Monaten mit Deryck Whibley verheiratet ist, wird Avril Lavigne mit einem eigenen Bus fahren und zwar für sich selbst. Die Mitarbeiter sollen ihr in einem zweiten Bus folgen. Nach eigenen Angaben ist die Sängerin kein Wildfang mehr und möchte dies mit einen persönlichen Bus noch verdeutlichen. Die heute erfolgreiche Popsängerin wurde im Jahre 1984 geboren und heißt eigentlich Avril Ramona Lavigne Whibley geboren und tritt unter den Künstlernamen Avril Lavigne musikalisch seit rund sechs Jahren auf. Zur Zeit lebt die Sängerin mit ihren Ehemann Deryck Jayson Whibley in der amerikanischen Medienmetropole Los Angeles.

26.11.2007
0
Noch keine Bewertungen

Inhalt abgleichen