OSCAR für "ONCE" Soundtrack-Song

Tagged:

Der ehemalige The-Frames-Sänger und -Gitarrist Glen Hansard aus Irland tritt zusammen mit Duett-Partnerin Markéta Irglová in die Fußtstapfen der Musik-Legenden wie Bob Dylan, Bruce Springsteen oder Celine Dion. In der Rubrik "Original Song" konnte das Duo sich bei der diesjährigen Oscar-Verleihung unter anderem gegen den dreimal nominierten Hollywood-Veteranen Alan Menken („Verwünscht“) durchsetzen.

Der Film "Once", des Regisseurs John Carney, hatte nach seiner viel umjubelten Prämiere auf dem Filmfestival von Sundance 2007 weltweit Erfolge feiern können und das obwohl
die Herstellungskosten im kleinerer sechsstelligen Höhe lag. "Once" konnte weltweit schon über zehn Millionen US-Dollar einspielen. In den Hauptrollen sind Glen Hansard („Commitments“) und Markéta Irglová zu sehen. In Deutschland ist der Film seit Januar zu sehen. Der Soundtrack zum Film ist seit dem 18. Januar 2008 erhältlich und konnte sich bereits in den Media Control Charts platzieren.

29.02.2008
0
Noch keine Bewertungen

Inhalt abgleichen