Robbie Williams von Aliens besessen?

Tagged:

Der britische Popsänger Robbie Williams scheint offenbar von Außerirdischen besessen worden zu sein. Denn er wurde nach eigenen Angaben nun von Aliens in seinem Tonstudio aufgesucht. Nach Medienberichten sei bei einer Musikaufnahme wie aus heiterem Himmel ein merkwürdiges schwarzes Licht erschienen. Der Sänger hatte bei dem Ereignis gerade an seinem Song "Arizona" geschrieben wo es um Entführung durch Aliens ging. Laut eigenen Angaben sei die Begegnung mit dem schwarzen Licht einfach magisch gewesen.

Schon seit gut einem Jahr ist Robbie Williams ein Weltraumfan und begeistert sich für Außerirdische. Irgendwie scheint er echt nicht ganz von dieser Welt zu sein, denn er möchte sich sogar eine Sternwarte kaufen und möchte hauptberuflich gerne Ufoforscher werden. Wann er wieder ins Musikgeschäft zurückkehren und vernünftig werden wird. Im Jahre 2006 hatte er sich aus dem Musikgeschäft verabschiedet um sich anderen Dingen wie eben der Karriere eines Ufoforschers widmen. Wenn er tatsächlich Ufos erforschen sollte, dann wird er aber damit wohl keine Millionen verdienen können.

10.09.2008
1
Average: 1 (1 Wertung)

Inhalt abgleichen